QuickX Informationen

Hallo Freunde, in diesem Artikel geht es um erste Informationen zu QuickX. Wer steckt hinter diesem Unternehmen und was will die Firma erreichen? Woher kommt QuickX und was haben sie bisher getan und umgesetzt?

Das Unternehmen welches hinter QuickX steht heißt Secugenius. Diese Firma wurde im Jahr 2010 in Indien gegründet und bekämpft alle Formen von Cyber-Kriminalität. Weiter berät sie große Unternehmen in Sachen Datenschutz und hilft Sicherheitslücken zu schließen.

Eine Übersicht der Kernkunden von Secugenius seht hier auf dem Bild.

QuickX Informationen zu Secugenius

quickx informationen secure

Das Unternehmen wurde in den letzten Jahren öfter Ausgezeichnet. Zu den wichtigsten gehören:

  • Die Auszeichnung durch Indiens Vizepräsident für Innovationen.
  • Im Jahr 2015 wurde die Firma unter den Top Fünf der Cyber- Security Unternehmen gelistet.
  • 2016 zusätzlich unter die Top Fünf im Bereich Cyber- Forensik und
  • Im Jahr 2017 unter die 25 am schnellsten wachsenden Technologie- Unternehmen.

Weitere Infos findet ihr unter https://secugenius.com

Durch das enorme technische wissen ist Secugenius in der Lage sich anderen Problemen zu widmen. Deshalb gab es die Gründung von QuickX. Dieses Tochterunternehmen beschäftigt sich mit den Problemen in der Alltagsanwendung von Crypto Währungen und der Blockchain.

Zu den Kernkompetenzen von QuickX gehören unter anderem die Lösung der Probleme

  • Zeit und Geschwindigkeit: Blockchain Transaktionen sind oft langsam und nehmen viel Zeit in Anspruch um verbucht zu werden.
  • Transaktionsgebühren: In vielen Fällen sind die Transaktionsgebühren hoch. Besonders bei kleinen Beträgen fallen diese ins Gewicht.
  • Skalierbarkeit: Darunter kannst du dir die Menge an Transaktionen pro Zeiteinheit vorstellen. Durch schlechte Skalierbarkeit kann es zu langen Wartezeiten kommen wenn die Anfragen steigen.
  • Cross Chain Transfers: Unter diesen Transfers fasst man Transaktionen die zwischen verschiedenen Kryptowährungen statt finden zusammen. Beispielsweise möchtest du Ethereum versenden und hast Bitcoin. Cross Chain erlaubt es dir deine Bitcoin zu versenden und der Empfänger erhält sofort Ethereum. Ohne einen zusätzlichen Wechselvorgang den eine Partei ausführen muss.

QuickX Informationen

Zu den wichtigen QuickX Informationen gehört der Lösungsansatz. QuickX löst all die zuvor genannten Probleme durch eine dezentrale Plattform. Das QuickX Protokoll bietet eine Lösung für Zeit, Kosten und Skalierbarkeit, da es Transaktionen außerhalb der Blockchain ausführt. Bei der Bitcoin Blockchain gibt es solche Ansätze und dort nennt sich das Projekt Lightning Network.

Die QuickX Informationen die Medien schon veröffentlichten seht ihr auf dem nächsten Bild.

quickx informationen medien

QuickX Informationen zu den bisherigen und kommenden Lösungen zeigt das nächste Bild. Auf die einzelnen Bereiche werden wir in den nächsten Artikeln weiter eingehen.

quickx informationen lösung

Zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.