QuickX Erfahrungen

Hallo Freunde, in diesem Artikel geht es um meine bisherigen QuickX Erfahrungen. Was QuickX macht und wer dahinter steckt habe ich in anderen Artikeln geschrieben. Dort beantworte ich die Frage ob QuickX Betrug oder Scam ist.

Meinen QuickX Account habe ich am 15.04.2019 eröffnet. Da er erst 3 Tage alt ist sind die Ergebnisse noch recht überschaubar. Dennoch möchte ich meine bisherigen QuickX Erfahrungen mit euch teilen.

Die Eröffnung des Accounts war sehr einfach. Mehr als eine Email Adresse und ein Passwort ist nicht notwendig. Wie ihr euch anmeldet ist in diesem Video beschrieben.

QuickX Erfahrungen

Die komplette Abwicklung wird von dem Unternehmen Crypto Advice übernommen. Nach der Anmeldung könnt ihr euch in aller Ruhe mit dem Backoffice vertraut machen. Dazu wird es noch weitere Videos geben.

Wer sich bereits mit Bitcoin oder anderen Cryptos beschäftigt, wird es leicht haben alle nötigen Schritte zu unternehmen um sich am Staking zu beteiligen. Für alle die nicht wissen was es damit auf sich hat hier noch eine kurze Erklärung. Unter Staking versteht man das Anlegen der QuickX Token über 12 Monate. Dafür bekommt ihr vom Unternehmen einen monatlichen Bonus an Token. Je nach Menge der angelegten Token zwischen 4 und 10% im Monat. Über die Bonus Token könnt ihr auch vor Ablauf der 12 Monate verfügen.

Nach der Anmeldung braucht ihr also erstmal QuickX Token (QCX). Um diese zu bekommen müsst ihr euch bei BitMax.io anmelden. Diese Registrierung ist ebenfalls sehr einfach. In den nächsten Tagen kommen weitere Börsen dazu.

Wenn ihr eure Token habt müsst ihr sie in euer Backoffice transferieren. Das funktioniert ebenfalls sehr gut und einfach. Die Transaktion unterscheidet sich nicht von anderen Kryptowährungen.

Von der Anmeldung bei BitMax bis zum anlegen der Token im Staking habe ich alles in diesem 10 Minuten Video zusammen gefasst.

QuickX Erfahrungen

Daran seht ihr,dass alles einfach ist. Die täglichen Gutschriften seht ihr in eurem Backoffice. In ihrer Höhe passen sie zu den Zusagen von QuickX. Hier findet ihr ein Bild vom Backoffice und könnt unter „Token Reward“ die Bonus Token sehen.

quickx erfahrungen dashboard

Es gibt auch hier einen lukrativen Provisionsplan. Die Anzahl der Partner steigt natürlich noch.

Am Ende möchte ich noch darauf hinweisen, dass es mit Risiko verbunden ist in ein neues Unternehmen zu investieren. Deshalb hier noch der Disclaimer.

quickx erfahrungen disclaimer

Fazit: Nach drei Tagen sind meine QuickX Erfahrungen durchweg positiv. Alles funktioniert, die Schnittstellen passen und der Token ist handelbar.

Hier könnt ihr euch anmelden und an den Erfolgen von QuickX teilhaben.

Hier gibt es noch einen Presse Artikel auf Wallstreet-online über QuickX. Viel Spaß beim lesen.

Hier noch mehr zu QuickX lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.